Home

Wir über uns

Die Siedlungsbau Genossenschaft Kloten (SGK) ist eine Mietergenossenschaft, gemeinnützig sowie politisch und konfessionell neutral. Sie besteht aus 67 Wohnungen von 2 ½-Zimmer Alterswohnungen bis 4½-Zimmer Maisonette-Wohnungen.

Geschichte

1947 Gründung der Siedlungsbau Genossenschaft Kloten (SGK)
1950 Fertigstellung von insgesamt 24 3- und 4-Zimmer Wohnungen an der Säntisstrasse in Kloten
1984 Erweiterung der Genossenschaft um weitere 23 preisgünstige 2 ½ bis 4 ½-Zimmer Wohnungen
1999 Start der Arealüberbauung „BAU 2000“. Im Zuge dieses Projektes wurden die in 1950 erbauten Häuser abgerissen und durch 5 neue Wohnhäuser mit insgesamt 44 Wohnungen ersetzt. Im BAU 2000 wurden einige Wohnungen im subventionierten Wohnungsbau erstellt, wobei sie sich allerdings nur im Mietzins von freitragenden Wohnungen unterscheiden.

Infrastruktur in der Nähe

Öffentliche Verkehrsmittel: Die Siedlung ist bequem per Bus 733 ab Bahnhof Kloten oder Flughafen (alle 30 Minuten) oder Bus 765 ab Flughafen (alle 30 Minuten) erreichbar.
Ausschnitt aus dem ZVV-Plan (PDF-Datei, 137kb)

Schulen, Kindergärten: Der Kindergarten "Graswinkel" ist knapp 100m von der Siedlung entfernt. Die Primarschulen "Feld" und "Dorf" sind gut 500m entfernt. Sekundarschule "Nägelimoos" ca. 1km.
Mehr Informationen zu Schulen und Kindergärten der Stadt Kloten:www.schulekloten.ch

Geschäfte in der Nähe: Der nächstgelegene Lebensmittelladen ist der Tankstellenshop von Coop, 200m entfernt.
Mehr Informationen zu Einrichtungen der Stadt Kloten:
www.kloten.ch